Was ist Markerpapier?

Markerpapier, oder auch Layoutpapier genannt, ist spezielle beschichtetes Papier für alkoholbasierte Marker, wie zum Beispiel Copic Marker, Ohuhu Marker, Stylefile Marker oder Chameleon Pens. Es hat eine glatte, nicht farbsaugende Oberfläche und reduziert dadurch erheblich den Farbverbrauch und reduziert dadurch im Endeffekt auch die Kosten, die beim kolorieren mit Alkoholmarkern entstehen. Auch wird das durchdrücken der Farbe verhindert oder zumindest sehr stark reduziert.

Es löst also praktisch das Problem, welches diese Stifte auf normalem Papier haben. Hier kommt es gerne dazu, dass das Papier deine Farben leer saugt, sie verschwimmt oder verwischt. Auch kommen die Farben dadurch manchmal nicht so richtig zur Geltung und vor allem drückt die Farbe der Marker durch das Papier durch und die Farbe landet auch auf den Blättern unter deinem eigentlichen Blatt oder sogar auf dem Tisch.

Außerdem fördert das Markerpapier die Eigenschaften der Marker, wie zum Beispiel das erstellen von Verläufen (Blending) und das übereinander legen mehrere Farbebenen (Layering). Umso besser die Materialien zusammen arbeiten umso weniger zusätzliche Arbeit musst du dort hineinstecken und du kannst dich mehr auf deine eigentliche Arbeit konzentrieren.

Markerpapier ist auch gerne unter folgenden Namen zu finden: Illustrationspapier, Mangapapier, Layoutpapier

Was kann man bei Markerpapier falsch machen?

Eigentlich gar nicht so viel, aber eine Sache gibt es da dann doch. Du kannst auf der falschen Seite des Papiers malen. Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Farbe gar nicht vom Papier aufgenommen wird und Flecken entstehen. Die Farbe trocknet sehr schlecht und kann gerne auch mal abfärben. Außerdem können Streifen entstehen, wenn du größere Flächen kolorierst.

Daher ist es oft keine schlechte Idee, dass du dir beim öffnen des Papiers die Vorderseite von jedem Blatt einmal ganz klein in einer Ecke markierst.

Transotype Marker Pad (Bleedproof)

Das Transotype Marker Papier findet man bei Amazon immer mit als erstes wenn man nach Marker Papier sucht. Grundsätzlich funktioniert dieses Papier auch ganz gut, allerdings ist ein bisschen ironisch, dass hier das (Bleedproof) so betont wird, weil bei diesem Papier immer wieder berichtet wird, dass es genau das nicht ist. Wenn ihr euch also dieses Papier kauft, dann rechnet erstmal damit, dass eure Farbe durch das Papier durchdrückt und legt etwas unter.

Transotype Marker Pad A4 50 Blatt

Transotype Marker Pad A4 50 Blatt

  • Format: A4
  • Anzahl Blätter: 50
  • Grammatur: 70g/m2
Transotype Marker Pad A4 und A3 50 Blatt

Transotype Marker Pad A3 + A4 50 Blatt

  • Format: A3 + A4
  • Anzahl Blätter: 50 + 50
  • Grammatur: 70g/m2
Transotype Marker Pad A3 50 Blatt

Transotype Marker Pad A3 50 Blatt

  • Format: A3
  • Anzahl Blätter: 50
  • Grammatur: 70g/m2
Transotype Marker Pad A2 50 Blatt

Transotype Marker Pad A2 50 Blatt

  • Format: A2
  • Anzahl Blätter: 50
  • Grammatur: 70g/m2

Transotype Perfect Colouring Paper

Von dem Transotype Perfect Colouring Paper gibt es verschiedene Varianten. Din A3 und A4 mit 10 oder mit 50 Blatt Papier. Das schöne an diesem Papier ist, dass es so dick ist und dadurch nicht die Probleme des Transotype Marker Pad’s hat.

Transotype Perfect Colouring Paper

Transotype Perfect Colouring Paper

  • Format: A4 oder A3
  • Anzahl Blätter: 10 oder 50
  • Grammatur: 250g/m2

senseBook Layoutmarker Sketchbook

Transotype hat auch noch eine ganze Reihe an Sketchbooks im Portfolio. Besonders gut gefällt mir hier das senseBook Layoutmarker Sketchbook. Du kannst in diesem Buch deine Layoutmarker nutzen, da die Farbe durch das dicke Papier nicht durch drückt und wenn du fertig bist, dann kannst du einfach die Seiten heraustrennen.

Transotype senseBook Layoutmarker Sketchbook A5 e1608736093625

Transotype senseBook Layoutmarker-Sketchbook

  • Format: A5
  • Anzahl Blätter: 100
  • Grammatur: 144g/m2

Canson XL Markerblock

Besser als das Papier von Transotype ist das Papier von Canson XL bewertet. Es drückt nicht durch obwohl es so dünn ist, dass man damit auch abpausen kann. Natürlich findet man auch hier negative Bewertungen, aber die findet man vermutlich zu jedem Produkt.

Canson XL Markerblock A4

CANSON XL Markerblock A4 100 Blatt

  • Format: A4
  • Anzahl Blätter: 100
  • Grammatur: 70g/m2
Canson XL Markerblock A3

CANSON XL Markerblock A3 100 Blatt

  • Format: A3
  • Anzahl Blätter: 100
  • Grammatur: 70g/m2

Stylefile Premium Markerpad

Auch von Stylefile gibt es extra Markerpapier zu kaufen. Dieses Papier eignet sich super um es in Kombination mit den Stylefile Markern zu benutzen, aber auch alle anderen Alkoholmarker funktionieren natürlich darauf.

Stylefile Premium Markerpad

Stylefile Premium Markerpad A4 100 Blatt

  • Format: A4
  • Anzahl Blätter: 50
  • Grammatur: 75g/m2
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!